Hochzeitskarten

Hochzeitskarten sind ein wichtiger Teil der Hochzeit, weil Sie der Hochzeit die Einrichtung bzw. das Gefühl verleihen, das man vermitteln möchte, sowie auch als kleine Erinnerungen, die die Gäste mit nach Hause nehmen können. Einladungskarten, Trauungsprogramme, Festprogramme und sogar Platzkarten werden von Gästen gerne als Erinnerung aufgehoben.

Der Trend bei Hochzeitskarten geht immer stärker in Richtung einheitliches grafisches Profil. Abgesehen davon, dass immer mehr wollen, dass die Gestaltung einem roten Faden folgt, ist es auch wichtig, dass man seinen persönlichen Text und Touch auf professionelle Weise dazu bekommt.

Bei Hochzeitskarten lautet ein Tipp dazu, verschiedene Karten miteinander zu kombinieren. Eine Karte kann mehrere Verwendungsgebiete finden.

» Einladungskarten können z. B. ein Einlegeblatt mit einer Wegbeschreibung dazu beinhalten, wie man von der Kirche zum Festlokal gelangt.

» Trauungsprogramme können die Texte der Kirchenlieder beinhalten, damit den Gästen das Blättern im Gesangsbuch erspart bleibt.

» Festprogramme können den Menütext, Gesänge und Tischkarten beinhalten. Beim Festprogramm kann man auch wählen, ob man die Namen der Gästen darauf drucken möchte und auf diese Weise keine Platzkarten braucht.

» Tischkarten können als Buffettickets eingesetzt werden.

Wir bieten alle Hochzeitskarten an, die Sie brauchen. Alle Karten sind aus dickem Qualitätspapier hergestellt und der Druck Ihres eigenen Textes ist inbegriffen. Haben Sie Fragen? Dann bitten wir Sie herzlich, sich an uns zu wenden!


  Einkaufswagen 0  
 © Kartentrend     |      Kundenservice      |      Über Cookies      |     Links
Der Druck eines persönlichen Textes ist für alle Hochzeitskarten, Taufkarten und Konfirmations-/Kommunionskarten im Preis inbegriffen
(außer „Blanko Karten“ und A4).
© Kartentrend 2016